Best of Musical, Pop und Gospel

‚Happy Junger Chor Beckhausen‘ (c) Junger Chor, 2017

Klaus Gal und Herbert Schlotmann laden im Rahmen ihrer beliebten Veranstaltungsreihe wieder zum Sommerkonzert in die Gnadenkirche ein.

Am Sonntag, den 14. Juli 2024 steigt unser Konzert:

„Best of Musical, Pop und Gospel“

in der evangelischen ‚Gnadenkirche‘, Pfarrstr. 10, 45357 Essen-Frintrop.

Das Konzert beginnt um 17.00 Uhr

Begleitet wird unser Chor von der Wolfgang-Wilger-Band.
Die Gesamtleitung hat Wolfgang Wilger.


Bereits im Sommer 2019 durften wir – damals mit unserer lieben Freundin Richetta Manager – dort ein Konzert geben.
Wir freuen uns, nach fünf Jahren wieder ‚vor Ort‘ zu sein.

Eintrittskarten zum Preis von 1,00 Euro (symbolischer Kostenbeitrag) können ab dem 01.07.2024 in folgender Vorverkaufsstelle erworben werden:

· Schreiben-Schenken-Spielen, Beate Höhne, Frintroper Str. 421

Standort Liebfrauen

Motto des Pfarreientwicklungsprozesses: „Wir geben Gebäude auf, aber keine Standorte“ führt zur Eröffnung eines Gemeindezentrums

(c) Junger Chor Beckhausen, Gerd Wittka

In Gelsenkirchen-Beckhausen, wo einst die Liebfrauen-Kirche der Gottesdienstraum für die Menschen dort war, ist nun ein neuer Raum für Gottesdienste, aber auch für andere Veranstaltungen und Begegnungen entstanden.

Am Sonntag, den 03. September 2023 wurde das neue Gemeindezentrum Liebfrauen, in dem vorher der Kindergarten untergebracht war, in Betrieb genommen.

Zuerst wurde ein Freiluft-Gottesdienst auf der Wiese vor dem Gemeindezentrum gefeiert, der von Pastor Bernd Steinrötter zelebriert wurde und den wir musikalisch mitgestaltet haben.


Danach erfolgte die Einweihung des neuen Gemeindezentrums durch den Pfarrer der Pfarrei St. Hippolytus, Wolfgang Pingel.
Im Anschluss bestand Möglichkeit zur Begegnung, bei der auch für das leibliche Wohl gesorgt war.

Archiv: The Longest Time – Die Tenöre des JCB

…was macht man, wenn keine Chorproben stattfinden?

Man macht aus der Not eine Tugend.

(c) Junger Chor Beckhausen, 2020, Video-Collage „For the longest Time“

Update:
Januar 2023: Natürlich laufen schon längst wieder unsere Proben und unsere neuen Termine findet ihr in der Terminübersicht. Selbst für Dezember 2023 haben wir schon zwei Konzert-Termine! Bitte vormerken!

Archiv: EASTER-SONG

Osterbeitrag in Corona-Zeiten

Jesus Christ is no longer dead

Wir konnten leider in diesem Jahr nicht in der Osternacht singen.
Daher übermitteln wir von zu Hause einen besonderen Ostergruß.

Kommt gut durch die aussergewöhnliche Zeit, passt auf euch auf und ’stay at home‘!

(c) Junger Chor Beckhausen, 2020, Video-Collage „Easter Song“

Archiv: Sing and shout –

Videochor in Corona-Zeiten

Wie können wir als Chor in Coronazeiten die Zeit nutzen, in der wir uns weder zur Probe treffen noch Gottesdienste gestalten?

Unser Chorleiter Wolfgang Wilger brachte dazu eine Idee für ein Videoprojekt ein:
dazu nahmen die einzelnen Chormitglieder ihre eigene Solistimme eines Songs aus unserem Repertoire mit dem Smartphone auf.

Dann fügt der Chorleiter diese einzelnen Stimmen als ein Video zu einem Chor zusammen.

Wir hatten mächtig Spaß an diesem Projekt und vielleicht sorgt der Song bei euch auch für gute Laune.

Passt auf euch auf und bleibt fit!

Hier der Text des Liedes:

„When I woke this morning,
I did have no doubt in my mind.
when I saw the bright sunshine,
I did have no doubt.
sing and shout and dance about
and praise the lord.
clap your hands, do a holy dance
and praise the lord
… for the lord
he is worthy to the praise.“

Music by David Thomas und Tyndale Thomas

Übersetzung:

Als ich heute Morgen aufwachte, hatte ich keinen Zweifel.
Als ich den strahlenden Sonnenschein sah, hatte ich keinen Zweifel.

Sing, rufe Gott zu, tanze und preise den Herrn.
Klatsch in die Hände, tanze einen gottgefälligen Tanz und preise den Herrn …,
der des Lobes würdig ist.

Music by David Thomas und Tyndale Thomas